PORZI

Chance für eine nachhaltige Entwicklung

Neugestaltung des ehemaligen Porzellanfabrikareals

 

Für uns steht eine nachhaltige Entwicklung im Zentrum der Diskussion. Diese Entwicklung muss öko nomisch verträglich sein, die Bedürfnisse der Bevölkerung berücksichtigen sowie auch Umweltver- träglich sein.

Wir stehen grundsätzlich zu den von der Stadt erarbeiteten Transformationsprinzipien. Unsere detaillierte Stellungsnahme dazu findest du hier.

 

Wir sehen die Diskussion um das «Porzi-Areal» vor allem als Chance aus dem historisch wichtigen Areal einen bedürfnisorientierter Raum für die Bevölkerung zu schaffen. Dieser Raum soll offen und modern gestasltet sein.

Dies kann insbesondere dann gelingen, wenn die Mieterschaft gemeinsam mit den Eigentümern zu- sammenarbeitet und nicht die Mieterschaft die Rolle als Eigentümerin übernimmt.

Wahlen-Innovation-Intelligenz-Logo.png